Kostümsitzung – es war schön

Am Samstag, den 02.02.2019 war es endlich so weit, das Roaner Gürzenich öffnete wieder seine
Pforten für alle Karnevalsjecken. Mit einem bunten Programm aus Rednern, Musikgruppen und Tänzen wurden die Zuschauer begeistert. Pünktlich um 19:11 Uhr zog die KG Laakebüll, wie gewohnt mit alle Mann und dem Schönsten, was der Verein zu bieten hat – dem Kinderprinzenpaar – ein, um ihre Gäste im ausverkauften Roaner Gürzenich zu begrüßen. Zum Auftakt ins Programm spielte die
Regimentskapelle der Prinzengarde Mönchengladbach, bevor mit den Tanzflöhen und ihrem
Minimaustanz die erste Tanzdarbietung folgte. Im Anschluss an den Tanz der Kleinsten begrüßte die
KG Laakebüll als nächsten Gast die KG Flöck OP Wegberg auf der Bühne, die zur guten Stimmung im Saal beitrug. Nach dem Besuch der KG Flöck Op boten unsere Mariechen Stella Herberg und Lara Hens ihre wundervollen Tänze dar, mit denen Sie das Publikum, wie in jedem Jahr, begeisterten. Ihnen folgte eine weitere tänzerische Darbietung der Garde 3 der KG Laakebüll. Sie entführten das Publikum als Matrosen auf „Große Fahrt“. Danach heizte Manni der Rocker den Jecken in Roan mit einem Programm für die Lachmuskeln ein, bevor die Ü-15 Garde ihren Gardetanz auf die Bühne zauberte. Mit der Musikgruppe „De Klötschköpp“ stand der Saal tänzerisch und gesanglich Kopf. Natürlich durfte auch die Rede des Bürgermeisters der Stadt Wegberg nicht fehlen, bevor die Juniorengarde der KG Laakebüll gemeinsam mit dem Publikum aus dem Dorf in die Stadt Köln aufbrach und damit wieder mal für Standing Ovations im Saal sorgte. Danach wurden erneut die Lachmuskeln im Roaner Gürzenich von Christian Pape beansprucht. Am späten Abend nahm die Ü-
15 Garde den Saal mit ihrem Showtanz auf eine Reise nach China mit, der „De Kellerjunges“ mit ihrer musikalischen Darbietung folgten. Die Gäste aus Erkelenz mit ihrer Prinzessin, der Prinz musste das Bett hüten, und ihrer Prinzengarde boten ein tolles Programm. Unser Männerballett heizte dann allen noch einmal richtig ein. Die Roaner Wellet Dancer brachen zu den Abenteuern des Indiana Jones auf und nahmen das Publikum gerne mit. u
Bevor der Präsident der KG Laakebüll Michael Stefan kurz vor Mitternacht gemeinsam mit seiner KG das Finale der diesjährigen Kostümsitzung einleitete bedankte er sich für diese grandiose Sitzung
und wünschte allen Jecken einen sicheren Nachhauseweg.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.